Die neue SAILART für Performance Segler

Die neue SAILART 18 ist ein Performance orientierter Daysailer, welcher durch verschiedene Ausbauvarianten als Einhand-tauglicher Daysailer bis zum kompromisslosen Regattaboot für kleine Crew geeignet ist.

Die Beschlagskonfiguration ist für Einhandbetrieb ausgelegt, das sportliche Segeln zu zweit ist aber die gängigste und optimalste Crewstärke. Das geringe Gewicht und die große Segelfläche sind Grundvoraussetzung für gute Segelleistung.

Das Design orientiert sich an den zeitgemäßen Linien und ausgeprägten Chines mit negativem Bug. Das Sportboot hat erstaunlich viel Platz im Cockpit und eine komfortable Kajüte für 2 Personen. Der Antrieb ist ein 3 PS starker E-Motor (9 Kg), welcher durch die im Boot Integrierten Solarpanele autark geladen wird.

Aufgrund des geringen Gewichtes und des niedrigen Tiefganges lässt es sich mit einem Kleinwagen trailern und slippen. Das Boot wird mit Schwenkkiel ausgestattet. Der 25 qm Gennaker oder der 20 qm Code Zero wird an einer festen Gennakernase gefahren. Wahlweise auch mit Top Down Furler oder Bergeschlauch auf Deck. Einsatzgebiet sind Binnen- wie auch Küstenreviere für 1 – 4 Segler.

Technische Daten
Länge Rumpf:5,30 m
Länge ü.A.:6,10 m
Breite:2,30 m
Tiefgang Kiel oben/unten:0,25 m / 1,30 m
Gewicht inkl. Kiel:450 kg
Segelfläche:14 qm
Genua:6 qm
Gennaker:25 qm
Code 0:20 qm
CE-Kategorie:C
Zuglast inkl. Trailer ab:750 kg
Grundausstattung
Deck und Rumpf:GFK Sandwichbauweise mit Divinicell Schaum Schaumkern, Gelcoat: NPG, unsinkbar ausgeschäumt
Decksbelag:Performance Foam Deck
Vorsegel:Genua
Großsegel:Squarehead-Groß mit 2 Reffreihen
Beschläge:Sämtliche Beschläge Harken
Auslegungs-Kategorie:Kategorie C, küstennahe Gewässer

Welt-Premiere 2020

„Besuchen Sie uns auf der Boot 2020 in Düsseldorf und machen Sie sich ein eigenes Bild von unserer neuen SAILART 18“


(Frank Störck)