Der sichere Familiensegler

Eine große Kajüte, vier vollwertige Kojen und diverse Staumöglichkeiten bieten die Möglichkeit zur Übernachtung mit der ganzen Familie.

Der Ausbau ist hell und geräumig. Optionale Ausstattungen wie Party, Tisch oder Schrank im flexiblen Baukastensystem verleihen zusätzlichen Wohnkomfort. Der Tisch kann sowohl im Cockpit als auch in der Kajüte verwendet werden. Eine Chemie-Toilette und eine Kühlbox finden unter dem Niedergang Platz.

Die SailART 20 ist ein komfortabler und sicher zu segelnder Allrounder. TBS-Belag auf allen Tritt-Flächen, die hohe Rumpfstabilität und die standardmäßige Selbstwendefock ermöglichen uneingeschränktes Einhandsegeln auch bei rauem Wetter. Die SailART 20 besitzt eine Rumpf- und Decksinnnen-Schale und ist unsinkbar ausgeschäumt.

Hervorzuheben ist das vergleichsweise geringe Gewicht der SailART 20, welches das Trailern noch mit einem Mittelklassewagen ermöglich. Erreicht wird dies durch die konsequent angewandte Sandwich-Leichtbauweise und die ideale Ballastplatzierung der Kielbombe. Ein Revierwechsel für den Urlaubstörn ist unproblematisch und mit geringem Aufwand möglich. Ein Kran wird nicht benötigt.

Die unvergleichbare Bauqualität und Materialauswahl unserer Boote spiegelt sich in der ungewöhnlich hohen Wertbeständigkeit wider.

Technische Daten
Länge Rumpf:6,00 m
Länge ü.A.:6,30 m
Breite:2,50 m
Tiefgang Kiel oben/unten:0,60 m / 1,30 m
Gewicht inkl. Kiel:820 kg
Kielgewicht:180 kg
Segelfläche:18 qm
Gennaker:20 qm
CE-Kategorie:C
Zuglast inkl. Trailer ab:1130 kg
Grundausstattung
Deck und Rumpf:GFK Sandwichbauweise mit PVC Schaumkern, Gelcoat: NPG, unsinkbar ausgeschäumt
Kiel und Ruder:Profilierter GFK Schwenkkiel mit Bleifüllung, 12:1 Talje mit Winsch zum Heben, profiliertes GFK Ruder mit Epoxy-Schaumfüllung, VA-Pinne mit Pinnenausleger
Decksbelag:TBS-Antirutschbelag
Vorsegel:Wahlweise Selbstwendefock oder Genua
Großsegel:Lattengroß mit 2 Reffreihen
Beschläge:Sämtliche Beschläge Harken (kugelgelagert), Großschottalje 4:1 mit Drehbasis und Klemme auf VA Sockel, Baumniederholer 4:1, Selbstwendefock oder Genuaschiene wahlweise, Fallenstopper Spinnlock PXR, 2 Harken Winschen
Decksausstattung:Seereling VA, Handläufe VA, 4 Klampen VA, Fußreling, 2 Backskinden, Ankerkasten, Polycarbonat-Schiebeluk und -Schott mit Dauerbelüftung und Schloss
Innenausbau:4 Kopien mit Polsterauflagen, Innenschale, Wandverkleidung, GFK-Chaps, Elektrotafel, LED Innenbeleuchtung
Fenster:2 Fenster Moonlight mit Alurahmen, 1 Decksluke Moonlight
Auslegungs-Kategorie:Kategorie C, küstennahe Gewässer

Segeln 09/2012

„Das kleine Fahrtenschiff aus dem Rheinland entpuppt sich als Allroundtalent – dank vieler durchdachter Detaillösungen und guten Segeleigenschaften …“

Segeln 02/2006

„Die leichte SailART hebt sich durch die Qualität des Rumpfes und der Innenschale sowie durch die hochwertige Beschlagsausstattung aus der Gruppe der getesteten Kleinkreuzer hervor „

Yacht 12/2005

„Nüchtern, sauber, gut ausgebaut. Das Kleinserienschiff überzeugt, auch wegen seiner durchdachten Details. … Die Beschlagsausstattung fällt auf der SailART 20 am aufwändigsten aus – Harken rundum. Das funktioniert, läuft leicht und sitzt am richtigen Platz.“